Tel: +385 (0)32 337 422 | Fax: +385 (0)32 844 826 | multinorm@multinorm.hr
Warenkorb

Über uns

%nbsp;

Firmenprofil

Seit der Gründung der Firma Multinorm d.o.o (Multinorm GmbH) 1998, gehört die Konstruktion und Fertigung von Vorrichtungen,Werkzeugen (zum Beispiel Schweißwerkzeuge) und Anlagen für die Automobilindustrie zu unseren wichtigsten Baustein. Als hoch flexibles Unternehmen fertigen wir für Vorrichtungs- und Maschinenbau Einzelteile und Kleinserien bis zu kompletten Baugruppen.

Wir sind Ihr Ansprechpartner rund um die Themen:

  • Entwicklung & Konstruktion
  • Schweißtechnik
  • Vorrichtungsbau
  • Werkzeugbau
  • maschinelle Bearbeitung
  • Prototyping

Von der Idee bis zur Fertigstellung.

Unsere Haupttätigkeit ist Konstruktion und Fertigung von Vorrichtungen, Werkzeugen und Anlagen für die Automobilindustrie.

Unsere Vorteile sind:

  • Kurze Entscheidungsprozesse
  • Innovative Lösungen - von der Idee bis zum Fertigprodukt
  • Kundenorientierte Prozesse
  • Verlässigkeit und Professionalität
  • Motivierte und kompetente Mitarbeiter

%nbsp;

Firmengeschichte

1998.

Die Multinorm d.o.o (Multinorm GmbH) wurde am 28. Mai 1998 von Alen Magdic und Milan Magdic als Handelsgesellschaft für Import und Export gegründet.

2000.

Gründung der Konstruktionsabteilung, mit dem Ziel, die in 37 Jahren bei BMW erworbene Erfahrung und Kenntnisse von Milan Magdic im Bereich Anlagen-, Werkzeug- u. Vorrichtungsbau, an jüngere Generationen weiterzugeben.

2010.

Gründung der Produktionsabteilung einschließlich CNC-Programmierung mit dem Schwerpunkt auf CNC-Lohnfertigung von Frästeilen.

2011.

Multinorm d.o.o. wird Direktlieferant der BMW AG.

2012.

Gründung der Montageabteilung. Multinorm d.o.o. wird Direktlieferant der Volkswagen AG.

2014.

Gründung der Abteilung für Pneumatik- u. Elektrikaufbau. Unser Maschinenpark wurde durch die Besorgung des Bearbeitungszentrums Hermle C400 erweitert, und zwar durch das Projekt Automatisierung und Modernisierung der Herstellungsprozessen der maschinellen Bearbeitung von Metall, das seitens des Ministeriums für Wirtschaft mitfinanziert wird. Das Projekt wird noch immer durchgeführt.

2015.

Unser Maschinenpark wurde durch die Besorgung des Bearbeitungszentrums Hermle C32U mit integriertem Werkzeugmagazin erweitert.

2016.

Gründung der Niederlassung Multinorm in Osterhofen, Niederbayern, Deutschland.

2017.

Beginn der Arbeiten zum Bau einer neuen Produktionshalle im Industriegebiet Ambarine, Gradište.

2018.

Umzug in neue Produktionshalle im Industriegebiet Ambarine Gradište. Der Maschinenpark wurde durch den Kauf der 5-Achs-Bearbeitungszentren Hermle C400, Hermle C52U und eines 3-Achs-Bearbeitungszentrums CME erweitert.

2019.

Erweiterung des Maschinenparks durch Anschaffung einer Wasserschneidmaschine mit zwei Schneidköpfen.

Heute haben wir 260 Angestellte.